(Industrie-) Unternehmen und Umweltschutz

Nicht nur private Personen werden von der Allgemeinheit angehalten, sich für den Umweltschutz einzusetzen, sondern auch (Industrie-) Unternehmen. Gerade weil in vielen Industrieunternehmen ein hoher CO² - Ausstoß zu verzeichnen ist, verschlägt es immer mehr Unternehmen auf die Schiene des Umweltschutzes.

Einige Unternehmen arbeiten mit modernen und umweltschonenden Methoden, statt sich vom CO² - Ausstoß besiegt zu zeigen, andere Unternehmen wiederum schützen die Umwelt innerhalb der betrieblichen Räumlichkeiten bzw. zeigen sich engagiert mit Spenden für den Umweltschutz etc.

Wie kann ein Unternehmen zum Umweltschutz beitragen?

Selbstverständlich kann ein Industrieunternehmen, welches zur Herstellung seiner Güter nun einmal CO² ausstößt, nicht gänzlich auf diese Arbeitsweise verzichten – das dürfte klar sein!

Aber ein Unternehmen kann mit „Kleinigkeiten“ dafür sorgen, dass es der Umwelt bald besser geht bzw. weniger CO² in die Umwelt herausgelassen wird. Diese Kleinigkeiten beginnen im Büro, beispielsweise bei der Energieversorgung und enden mit umweltfreundlichen Aktivitäten um das Büro herum (Außendienstler und Co.).

Besonders zum Umweltschutz beitragen kann man als Unternehmer natürlich, indem man umweltfreundliche Produkte herstellt, hier auf biologische Verwertbarkeit achtet und auf eine schonende Herstellung dieser Produkte. In diesem Zusammenhang könnte man auch in die Forschung investieren, wenn es zur Herstellung der eigenen Produkte bisher noch keine umweltfreundliche Lösung gibt – vielleicht finden Experten und Wissenschaftler das fehlende Glied für die umweltfreundliche Herstellung in Industrieunternehmen.

Wie können Chefetagen und Mitarbeiter eines Unternehmens zum Umweltschutz beitragen?

Umweltschutz geht in erster Linie vom Menschen aus. Kein Computer kann selbst für sich entscheiden, dass er jetzt heruntergefahren wird oder nicht – hier sind Menschenhände im Spiel. Wenn sich jeder Mitarbeiter – und auch die Chefetage – an gewisse Regeln im Büro und Betrieb hält, die wirklich einfacher Natur sind und auf folgenden Seiten näher erläutert werden, dann kann man auf diese Art und Weise schon sehr viel für den Umweltschutz innerhalb und außerhalb des Unternehmens beitragen.

Man muss halt nur wollen!